St. Niklausgesellschaft Uffikon

Direkt zum Seiteninhalt
Schulkilbi  Uffikon

Unser Eseli hatte beim Eselbingo sichtlich Spass.
Und so hat er ganz vergessen seine Arbeit zu verrichten!

Somit wurde die Zahl am Glücksrad ausgelost.

Die Glückszahl lautete:

 08

Da mehrere Teilnehmer die richtige Zahl erraten haben musste das Glücksrad entscheiden.

Hier das Siegerpodest:

    1. Rang: Hafner Daniel, Obermoosweg 15, 6253 Uffikon
     2. Rang: Burtolf Mägie, Unterlindig 1, 6206 Neuenkirch
     3. Rang: Muff Fabian, Kilchenau 1, 6208 Oberkirch

Im Namen der Sankt Niklausgesellschaft danken wir allen Teilnehmer für das mitmachen.
Auch bei den Sponsoren möchten wir uns herzlich bedanken.
Zurück zum Seiteninhalt